Physiotherapie

Die Physiotherapie orientiert sich bei der Behandlung an den Beschwerden und den Funktions-, Bewegungs- bzw. Aktivitätseinschränkungen des Patienten, die bei der physiotherapeutischen Untersuchung festgestellt werden. Sie nutzt sowohl diagnostische als  auch pädagogische und manuelle Kompetenzen des Therapeuten.

Gegebenenfalls wird sie ergänzt durch natürliche physikalische Reize (z. B. Wärme, Kälte, Druck, Strahlung, Elektrizität) und fördert die Eigenaktivität (koordinierte Bewegung sowie die bewusste Wahrnehmung) des Patienten. Die Behandlung ist an die anatomischen und physiologischen, motivationalen und kognitiven Gegebenheiten des Patienten angepasst.

Das Ziel ist die Wiederherstellung, Erhaltung oder Förderung der Gesundheit sowie ein verbessertes Verständnis der Funktionsweise des Organismus.

Der eigenverantwortliche Umgang mit dem eigenen Körper ist eine wesentliche Voraussetzung für eine dauerhafte Schmerzfreiheit bzw. -reduktion.

mit ÖPNV:

Haltestelle: Grabenstraße

die Buslinie 083 hält an der Kanustation / Praxis

mit dem PKW:

Einfahrt Kanustation (Nr. 25)

kostenfreie Parkplätze

Öffnungszeiten:

nur nach Terminabsprache

Telefon: 02162 - 77873

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Osteopathie Physiotherapie Dagmar Lotze

Anrufen

E-Mail

Anfahrt